Tourismus in der Deutsch-Dänischen Region


Die ausgeprägt kleinteilige Struktur der Tourismusbranche beiderseits der Grenze erschwert die zügige und alle relevanten Organisationen einbeziehende Entwicklung von Maßnahmen, die auf Nachhaltigkeit abzielen und dabei den deutsch-dänischen Kontext berücksichtigen. Insbesondere durch die Arbeit des Deutsch-Dänischen Regionalmanagements bei der IHK Flensburg ist es jedoch gelungen, die grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Tourismusbereich weiterzuentwickeln.